Sie sind nicht angemeldet.

Nachrichten

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das-alte-Pferd.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gestern, 00:27

Suche Freizeitpartner

2. Dezember 2022, 14:12

Social license: „Der Pferdesport muss sich öffnen“

Warendorf (fn-press). „Social license“ oder „gesellschaftliche Akzeptanz“ – Schlagworte, die seit einiger Zeit immer wieder in Bezug auf den Pferdesport fallen. Die Pferdesport-Gemeinschaft mit Vertreterinnen und Vertretern aus Sport, Wissenschaft, Wirtschaft, Vereinen, Zucht, Gesellschaft und Medien hat sich auf Einladung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Warendorf zu einem zweitägigen Kick-Off-Workshop getroffen, um der Frage...

30. November 2022, 15:11

Trauer um Dr. Hanno Dohn

Bad Honnef (fn-press). Der Pferdesport trauert um Dr. Hanno Dohn. Der ehemalige Geschäftsführer des Pferdesportverbands Rheinland verstarb am 29. November, Mitte Dezember wäre er 84 Jahre alt geworden. In Breslau geboren und in der ländlichen Reiterei im Kreis Borken groß geworden, prägte der promovierte Landwirt über 30 Jahre lang in verschiedenen Funktionen die Geschicke des Pferdesports im Rheinland und darüber hinaus. „Hanno Dohn war...

29. November 2022, 11:11

Turniervorschau vom 30. November bis 4. Dezember

Auslandsstarts:

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 2. bis 4. Dezember in La Coruna/ESP
Christian Ahlmann (Marl); Ludger Beerbaum (Hörstel); Daniel Deußer (Deutschland); Marcus Ehning (Borken); Christian Kukuk (Hörstel); Janne Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg); Philipp Weishaupt (Hörstel).
Weitere Informationen unter:

28. November 2022, 11:11

Ergebnisdienst vom 23. bis 27. November

Internationales Jugend-Dressurturnier „Aachen Dressage Youngstars“ vom 24. bis 27. November in Aachen

Children Team
1. Amber Hennes (BEL) mit Allegro V/H Trichelhof; 79,850 Prozent
2. Hugo Melida Gomez (ESP) mit Goya A; 77,625
3. Jeanette Vallvue Martin (ESP) mit Zanon; 77,600

7. Lilly Marie Heins (Sandbostel) mit Skyline 101; 75,375

Children Individual
1. Amber Hennes...

28. November 2022, 08:11

BBR-Sonderehrennadel für Eckart Meyners

Warendorf (fn-press). Für seine Verdienste als „Gründungsvater der EM-Bewegungslehre“ und für seinen Einsatz um die Anerkennung der klassischen deutschen Reitlehre als Immaterielles Kulturerbe hat die Bundesvereinigung der Berufsreiter (BBR) den Sportpädagogen Eckart Meyners mit der BBR-Sonderehrennadel ausgezeichnet.

„Wir haben Eckart Meyners sehr viel zu verdanken“, sagt der BBR-Vorsitzende Hannes Müller. „Seine...

27. November 2022, 19:40

Bombensicheres Pferd für Trail- & Freizeitreiten gesucht

27. November 2022, 16:11

Madrid: Daniel Deußer Zweiter im Weltcup

Madrid (fn-press). Mit einem dramatischen Stechen wurde das Weltcup-Springen in Spaniens Hauptstadt Madrid entschieden. 15 Paare hatten sich für die entscheidende Runde qualifiziert. Am schnellsten löste der Franzose Julien Epaillard die Aufgabe. Im Sattel seiner zehn Jahre alten Stute Caracole de la Roque erreichte er in 42,61 Sekunden die Ziellinie und nahm dem bis dahin führenden Daniel Deußer (Rijmenam/Belgien) die Chancen auf den Sieg (44,3). Der Bereiter der...

27. November 2022, 16:11

Stockholm: Dalera gewinnt Top 10 Dressage

Stockholm (fn-press). Die zehn besten Dressurreiterinnen und -reiter der Weltrangliste ermitteln seit einigen Jahren in Stockholm im Wettbewerb „Top 10 Dressage“ ihren Jahreschampion. Wie schon im Vorjahr hieß die Siegerin Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen), die mit ihrer Trakehner Stute TSF Dalera BB die Kür mit 88,76 Prozent vor Isabell Werth (Rheinberg) und DSP Quantaz gewann (85,360).

Wie der Name besagt, sind bei „Top 10...

26. November 2022, 18:11

Madrid: Frederic Wandres Sieger im Weltcup

Madrid (fn-press). Die vierte Station des Dressur-Weltcups der Westeuropa-Liga führte die Reiterinnen und Reiter in die Ferne. In der spanische Hauptstadt Madrid gab Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) mit dem Hannoveraner Duke of Britain den Ton an.

Gut 2.100 Kilometer liegen zwischen dem Weltcup-Veranstaltungsort in Madrid und den deutschen Aktiven und ihren Pferden. Eine lange Reise, die die Pferde aber sehr gut weggesteckt haben. In Spaniens Hauptstadt Madrid...

Plugin: Newspage 2.0.1, entwickelt von Simon Dettling

Zurück zum Portal