Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das-alte-Pferd.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 458 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Wenn Sie diese Option aktiviert haben, können Sie HTML zur Formatierung verwenden.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 150 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Sicherheitsmaßnahme

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild auch nach mehrfachem Neuladen nicht entziffern können, wenden Sie sich an den Administrator dieser Seite.

Die letzten 10 Beiträge

176

Freitag, 5. April 2019, 19:26

Von Javaria

Ich glaube ich werde erstmal den Anbieter ausprobieren. Vor allem ist er nicht so weit weg:

http://www.reiterreisen.com/pegasus/d/re…php?code=vensta

175

Dienstag, 2. April 2019, 14:55

Von Sunshine

Ich war vor Jahren in Andalusien auf Ranco La Paz.
Das war tauglich für Anfänger und Fortgeschrittene. Sogar Reiter ganz ohne Erfahrung wurden fit gemacht, dass gegen Ende der Woche sogar ein kleiner, geführter Ausritt möglich war.
Hat mir persönlich gut gefallen, und man hat eine gewisse Wettergarantie :D
Ist aber schon etliche Jahre her, keine Ahnung, wie es sich dort seitdem entwickelt hat. Damals war es unter deutscher Leitung, das ist ja sprachtechnisch manchmal nicht verkehrt...

174

Sonntag, 24. März 2019, 17:56

Von Laila

Angeblich ja.. Aber ohne Verpflegung. Wir wollten mal eine Nacht verlängern (also wirklich nur schlafen, um im WInter nicht abends zurück zu müssen), da wurde es abgelehnt (und es bestand nicht nur bei uns Interesse, die Zimmer wären eh frei...).
Aber es ist ja fast jedes Wochenende Reiterwochenende ;) .
Ich finde aber, die Stimmung hat sich geändert.

173

Samstag, 23. März 2019, 21:55

Von Javaria

Sag mla Laila, wie ist das beim Hirschberg wenn ich zu den Terminen mit Reiter-Wochenenden oder Wochen nicht kann bzw. anderweitig frei habe. Kann man da trotzdem was buchen?

172

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:51

Von Laila

Ich finde, in den letzten Jahren wird es dort immer "Anfängerfreundlicher" - leider. Da können sich einige nicht auf dem Pferd halten im Galopp, aber immer mit auf nen schnellen...

171

Freitag, 6. Oktober 2017, 12:34

Von Javaria

Ich versuche meinen Freund zu überreden nächsten Jahr mit mir auch zum Hirschberg zu fahren. Bis jetzt ist er nicht abgeneigt. Jedoch muss er vorher noch deutlich mehr ins Gelände gehen. Sonst muss er imnmer ohne mich reiten

170

Sonntag, 1. Oktober 2017, 22:04

Von Laila

Das war ja auch der Plan. Bin so viele verschirdene Pferde geritten, verschiedenste Typen, war richtig toll. Und nicht nur tolle Isis (Gjósta, Skelmir, Jólnir und Freya und noch so einige), auch einen super Huzulen und einen lieben Hafi, eine stabile Norwegerin sowie ein Mix aus allen Rassen

169

Samstag, 30. September 2017, 22:17

Von Kristina

Da durftest Du ja viele unterschiedliche Pferde reiten, toll 8o

168

Samstag, 30. September 2017, 16:22

Von Laila

Ich war zwischendurch schpn ganz oft wieder Reiten :yes .
Jetzt grade war ich eine Woche dort, es war traumhaft, hat alles gepasst, Wetter, Leute, Pferde :love:
»Laila« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5216.JPG
  • IMG_5293.JPG
  • IMG-20170925-WA0030.jpg
  • IMG-20170925-WA0162.jpg
  • IMG-20170925-WA0054.jpg
  • IMG_20170924_143740.jpg
  • IMG_5686.JPG
  • IMG_6184.JPG
  • IMG_6091.JPG
  • IMG_20170923_182427.jpg
  • IMG_20170923_184311.jpg
  • IMG_20170923_183059.jpg
  • IMG_20170920_124237.jpg
  • IMG-20170925-WA0128.jpg

167

Montag, 21. Dezember 2015, 16:49

Von Laila

Ich war wieder zum Reiterwochenende...
Auf dem letzten Ausritt hatte ich eine Stute, die war schon beim Teampenning total hart im Maul und eher langsam unterwegs. Auf den vorherigen Ausritten konnte ich die Stute auch schon beobachten, immer so Mittelfeld. Also keine große Vorfreude auf den Ritt. Wir sind auch an letzter Stelle gewesen beim Ausritt... Erster Galopp haben wir dann versucht das Pferdchen vor uns zu überholen, da haben dann beide Pferde angezogen. Beim zweiten Galopp haben wir uns dann ins Mittelfeld vorgekämpft, und beim dritten Galopp dann noch richtig Gas gegeben und nur noch ein Warmblüter vor und gehabt. Boah, wenn sie durfte und man sie gefordert hat dann hat sie kräftig Gas geben können, aber Hallo. Nur leider total hart im Maul, also anhalten oder zumindest Tempo-Variieren nur mit Gewicht und co ging leider gar nicht.
»Laila« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20151219_183944.jpg
  • IMG_3138.JPG
  • IMG_3031.JPG
  • IMG_20151219_155429.jpg
  • IMG_3028.JPG

Zurück zum Portal